Beiträge

Windenergieanlage Calandawind in Haldenstein wird gefeiert!

Bildschirmfoto 2013-12-09 um 15.18.05Die grösste Windenergieanlage der Schweiz wird gefeiert und zwar am Wochenende vom 15. und 16 Juni 2013. Ein fröhliches Volksfest, das im Zeichen der erneuerbaren Energie steht, wünschen sich die zwei Betreiber Jürg Michel und Nationalrat Josias F. Gasser.

Der 15. Juni 2013 ist der perfekte Tag um die Anlage einzuweihen, weil an diesem Tag global wind day ist und auf der ganzen Welt die Windenergie gefeiert wird.

Gestartet werden die Festivitäten in Haldenstein am Samstag um 10.15 Uhr mit der offiziellen Einweihung. Nahtlos startet anschliessend das bunte Volksfest beim Oldishus in Haldenstein. Der Turm ist während dem Festbetrieb für Besichtigungen offen und es wird vor Ort über die Anlage informiert.

Die Veranstalter bitten möglichst zu Fuss, mit dem Fahrrad oder den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Parkplätze stehen nur sehr limitiert zur Verfügung.

Informationen und Details zum Programm unter www.calandawind.ch oder www.facebook.com/calandawind

Agile Turbine – neuartige Windkraftanlage

NMS_4437Auf dem Gasser Firmengelände entsteht das Pilotprojekt für eine neuartige Windkraftanlage. Hinter dem Projekt steht die Agile Wind Power AG aus Dübendorf.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Windrädern ist die Agile Turbine zylinderförmig aufgebaut und dreht sich um eine vertikale Achse. Rund um einen Masten steht eine Art Karusell mit zwölf senkrecht stehenden Flügeln. Diese drehen sich auch schon bei schwachem Wind. Die Kraft wird auf einen Generator übertragen, der Strom erzeugt. Die Testanlage soll unter anderem zeigen wie viel Strom dabei produziert wird.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Jungfirma aus Dübendorf wird in den Monaten August und September den Turm aufbauen. Anschliessend wird die Turbine auf dem Gasser-Areal fertig zusammengestellt und auf dem Turm montiert. Ende Oktober soll die Testanlage in Betrieb genommen werden.