Naturafix-Schulungen am 5. und 6. März

Sie sind herzlich zu unseren Naturafix-Schulungen eingeladen:

Donnerstag, 5. März 2015: Ökologischer Mineral-Fugensand
Im theoretischen Teil erfahren Sie alles Wissenswerte zu diesem innovativen Fugensand mit eingebauter Kostenbremse. Im praktischen Teil lernen Sie, wie einfach und zeitsparend die Verarbeitung ist.

> Flyer Ökologischer Mineral-Fugensand
> Programm

Freitag, 6. März 2015: Ökologische Design-Putze
Mit dem neuartigen Naturbaustoff lassen sich extravagante und einmalige Wand-Unikate kreieren. Nach der Produktevorstellung können Sie die Praxistauglichkeit selber testen.

> Flyer Ökologische Design-Putze
> Programm

Anmeldeschluss ist der 20. Februar 2015.

 

Holzelementbau Workshop (3.2. Chur / 5.2. Punt Muragl)

Geistlich Innovation Days

Sie als Hersteller im Holzelementbau tragen eine sehr grosse Verantwortung. In den nächsten Jahren werden die Anforderungen durch Normen und Reglementarien weiter zunehmen. Zudem steigt der Druck nach effizienten und nachhaltigen Lösungen.

An den Geistlich Innovation Days erhalten Sie konkrete Lösungsansätze und viele Informationen. Melden Sie sich noch heute an. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Ort/Datum:
Josias Gasser Baumaterialien AG, Haldensteinstrasse 44, 7001 Chur am 3. Februar 2015
Josias Gasser Baumaterialien AG, Via da Puntraschigna 55, 7503 Punt Muragl am 5. Februar 2015

Anmeldung:
Bis 23. Januar 2015 an ligamenta@geistlich.ch oder Fax 044 733 88 77 (bitte Veranstaltungsort angeben)

Programm:
14.45 Uhr Eintreffen der Gäste
15.00 Uhr Begrüssung
15.10 Uhr Präsentation verschiedener Themenblöcke:
> Der geeignete Holzwerkstoff für den Holzelementbau
> Effiziente Klebstofftechnologie für den Holzelementbau
> Schraubpressverleimung: Theorie und Praxis
> Effiziente Prozesse zur vollautomatischen Beleimung von Flächen und Balken im Element- und Holzbau

16.30 Uhr Einblicke in die Praxis
17.45 Uhr Fragen, allg. Informationsaustausch und Apéro
19.00 Uhr Ende der Veranstaltung

 

Seminar „Sicher Dichten von Aussen“ (20.3.15)

Einladung Seminare Sicher Dichten von AussenFachgerechtes Dämmen und Luftdichten bei der Dachsanierung von Aussen statt.

Datum: 20. März 2015

Ort: Uzwil

Details zum Programm, Anmeldung und Kosten finden Sie im beiliegenden Flyer.

> Flyer «Sicher Dichten von Aussen»

Plus-Energie-Mehrfamilienhaus: Tag der offenen Tür

Ostansicht

Samstag, 29. November 2014

9.00 bis 14.00 Uhr

Via ai Crotti 1, 6830 Chiasso

Erfahren Sie wie aus einem Mehrfamilienhaus – Gewinner Schweizer Solarpreis 2014 und Norman Foster Award – mit Baujahr 1965 ein Gebäude entstand, das mehr Energie produziert, als sämtliche Nutzer verbrauchen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

> Mehr zum Plus-Energie-Mehrfamilienhaus

 

 

Energie-Apéro Nr. 80 (HTW Chur)


Gebäudeerneuerung: Gute Planung ist Voraussetzung

Datum:
5. November 2014, 17.00 – 19-00 Uhr

Ort: 
Aula der HTW – Hochschule für Technik und Wirtschaft Chur und Videoübertragung nach Poschiavo (Scuola professionale)

Referate:

  • Benno Patt (Kantonale Pensionskasse, Chur)
    Eine energetische Sanierung macht Sinn
  • Damian Gort (Flumroc, Flums)
    Aus einem Altbau wird ein Energieproduzent
  • Michael Schumacher (Ritter Schumacher AG, Chur)
    Argumente für einen Ersatzneubau
  • Barthli Schrofer (Amt für Energie und Verkehr Graubünden)
    Förderprogramme

Moderation:
Eric Bush, Bush Energie GmbH, Felsberg

Anmeldung:
Anmeldungen sind erwünscht bis Montag, 3. November 2014.
Hier finden Sie das Anmeldeformular.

Unkostenbeitrag:
CHF 20.00 (Abendkasse)

BauHolzEnergie Messe, Bern 13.-16. November 2014

An der diesjährigen BauHolzEnergie Messe ist unser Bereich Gasser Passivhaustechnik mit anderen namhaften Unternehmen im Kompetenzzentrum Minergie, Passivhaus, Plusenergie-Gebäude in der Halle 2.1, Foyer vertreten. Das Kompetenzzentrum ist eine optimale Informationsplattform zum nachhaltigen Bauen mit den bewährten Standards.

> Flyer BauHolzEnergie Messe (Infos zum Kompetenzzentrum auf S. 21)

Im Rahmen der Veranstaltung „Komfortlüftungen als Teil von Minergie“ referiert unser Verkaufsberater Daniel Diggelmann am 14. November zum Thema Semizentrale Lüftungssysteme für das Mehrfamilienhaus. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung erforderlich.

> Flyer mit Infos und Anmeldung für „Komfortlüftung als Teil von Minergie“

Passivhaustage Schweiz

IMG_6545

Vom 6. bis 9. November 2014 finden die Passivhaustage Schweiz statt. In der Bauarena Volketswil organisiert die IG Passivhaus Schweiz verschiedene Kurse, Informationsveranstaltungen und Referate rund um das Passivhaus.

> Programm Passivhaustage Schweiz

Am 8. und 9. November 2014 öffnen Passivhaus-Besitzer aus der ganzen Schweiz ihre Häuser für interessierte Besuchern.

> Tag der offenen Passivhaus-Tür

Kurs «dialog natur» am 20.9.2014

MauereidechseAm Samstag, 20. September 2014, macht der Kurs «dialog natur» halt in Chur.

> Programm und Anmeldung

Think more about – Tage der Nachhaltigkeit 2014

Postkarte_TMA-CH_Web

 

Der Kongress think more about – Tage der Nachhaltigkeit findet 2014  zum 1. Mal in der Schweiz statt:

Vom 16.–18. Oktober werden internationale Persönlichkeiten zum Thema die «Kunst des Wandels» referieren und Erfahrungsschätze für die Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft mit uns teilen.

Programm:

Donnerstag, 16. Oktober 2014 (17.45 – 22.00 Uhr) → Kongressauftakt mit Keynote Sessions

Freitag, 17. Oktober 2014 (09.45 – 17.30 Uhr) → Kongresstag mit Dialogrunden

  • Lebensstile
  • Unternehmensführung
  • Das Energie-Autarke Haus

Samstag, 18. Oktober 2014 (09.00 – 17.00 Uhr) → Seminartag

  • Das Energie-Autarke Mehrfamilienhaus – heute bereits Realität
  • Transition Town und Permakultur
  • Nachhaltiges Gesundheits-Management in Unternehmen: Herausforderungen und Vorgehenweise

und noch vieles mehr…

Anmeldung unter: www.thinkmoreabout.ch

 

Energie-Apéro Nr. 79 (HTW Chur)

Energieapero 79

 

 

 

 

27. August 2014, 17.00 – 19-00 Uhr

Vortrag/Veranstaltung
Unternehmen werden energieeffizient – die Bündner Hotellerie als gutes Beispiel

Ort: 
Aula der HTW – Hochschule für Technik und Wirtschaft Chur und Videoübertragung nach Poschiavo

Referate:

  • Jürg Domenig, hotelleriesuisse Graubünden, Chur
    Der steinige Weg zur Energieeffizienz
  • Gustav Lorenz, Leiter Projekt Leuchtturm
    Energiemanagement als Fundament
  • Daniel Schneiter, EnAW Energieagentur der Wirtschaft
    Effizienzpotenzial in einem Hotel
  • Andreas Züllig, Hotel Schweizerhof, Lenzerheide
    Der Nutzen in der Praxis
  • Andrea Lötscher, Amt für Energie und Verkehr Graubünden
    Stand Vollzug Grossverbraucher

Moderation:
Eric Bush, Bush Energie GmbH, Felsberg

Anmeldung:
Anmeldungen sind erwünscht bis Montag, 25. August 2014.
Hier finden Sie das Anmeldeformular.

Unkostenbeitrag:
CHF 20.00 (Abendkasse)